Category: Modern Philosophy

Download Was ist der Mensch? Konstellationen der philosophischen by Laura Wolf PDF

By Laura Wolf

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, notice: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, summary: Die purpose eines Vegetariers/Veganers sollte trivial sein: sei es einerseits wegen der Haltung der Tiere oder der Tiere selbst. Doch eine vegetarische beziehungsweise vegane Ernährung wirft die Frage auf: „Worin unterscheiden wir uns von den Tieren? used to be macht uns als Menschen aus?“

Es handelt sich hierbei um eine Frage der Philosophie. Sie ist im Gegensatz zu der Frage: „Wer ist der Mensch?“ allgemein gehalten und nicht personell abhängig. Die Frage, was once wir sind, ist aber nicht erst seit Neustem ein Thema der Menschheit.

Wie definieren Max Scheler und Helmuth Plessner, zwei Autoren des 20. Jahrhunderts, den Menschen? Wie beantworten sie die Frage nach der Stellung des Menschen und in was once für einem Verhältnis steht der Mensch zum Tier? Diese Fragen sollen im weiteren Verlauf geklärt werden.

Show description

Read more
 

Download De Kojeve à Hegel : 150 ans de pensée hégelienne en France by Gwendoline Jarczyk,Pierre-Jean Labarrière PDF

By Gwendoline Jarczyk,Pierre-Jean Labarrière

Athée, théoricien de los angeles fin de l'Histoire, révolutionnaire patenté : telle est l'image de Hegel qui a dominé l. a. philosophie française depuis plus d'un demi-siècle, sous l'impulsion d'Alexandre Kojève. De 1830 à nos jours, los angeles pensée de l'auteur de La technological know-how de l. a. logique, charisma été trop souvent reprise dans des économies étrangères à ses propositions centrales. Ainsi, l'existentialisme de Jean Wahl, le marxisme de Kojève, sans oublier le travail de relecture de haute tenue inauguré par Eric Weil.
Traducteurs et exégètes de Hegel, Gwendoline Jarczyk et Pierre-Jean Labarrière ont montré par leurs travaux les limites de ces interprétations. Dans ce dernier livre, ils mettent en évidence les différentes distorsions auxquelles l'oeuvre du maître de Berlin a été soumise et, versant au file de nombreux records - dont l. a. correspondance échangée par Kojève et Tran-Duc-Thao -, ils inaugurent une nouvelle époque de los angeles réception hégélienne en France.
Le Hegel totalitaire, dogmatique, niant l'individu, fait alors position au philosophe de los angeles liberté et du "système ouvert".

Show description

Read more
 

Download Challenging the Modern Synthesis: Adaptation, Development, by Philippe Huneman,Denis M. Walsh PDF

By Philippe Huneman,Denis M. Walsh

considering that its foundation within the early twentieth century, the fashionable Synthesis thought of evolution has grown to develop into the orthodox view at the technique of natural evolution. Its imperative defining function is the prominence it accords to genes within the clarification of evolutionary dynamics. because the creation of the twenty first century, even if, the fashionable Synthesis has been topic to repeated and sustained demanding situations. those are mostly empirically pushed. within the final 20 years, evolutionary biology has witnessed extraordinary progress within the knowing of these methods that underwrite the advance of organisms and the inheritance of characters. The empirical advances herald demanding situations to the conceptual foundations of evolutionary conception. the level to which the hot biology demanding situations the fashionable Synthesis has been the topic of energetic debate. Many present commentators cost that the recent biology of the twenty first century demands a revision, extension, or wholesale rejection of the fashionable Synthesis idea of evolution. Defenders of the trendy Synthesis preserve that the idea can accommodate the interesting new advances in biology. the unique essays gathered during this quantity survey a number of the demanding situations to the fashionable Synthesis bobbing up from the hot biology of the twenty first century. The authors are evolutionary biologists, philosophers of technological know-how, and historians of biology from Europe and North the USA. all of the essays discusses a selected problem to the trendy Synthesis therapy of inheritance, improvement, or version. Taken jointly, the essays disguise a spectrum of perspectives, from those who contend that the trendy Synthesis can upward thrust to the demanding situations of the recent biology, with very little revision required, to those who demand the abandonment of the trendy Synthesis. the gathering should be of curiosity to researchers and scholars in evolutionary biology, and the philosophy and heritage of the organic sciences.

Show description

Read more
 

Download The Irish Sky Garden: Die Lichtkunst James Turrells als by Sandro Brandl PDF

By Sandro Brandl

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, be aware: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Intermediale Passagen. James Turrell, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit gehe ich davon aus, dass das Interesse an Turrells Kunst in erster Linie ein Interesse an den ungewohnten Möglichkeiten
der eigenen Wahrnehmung ist. Zu Beginn möchte ich das Kunstwerk Irish Sky backyard beschreiben und analysieren. Davon ausgehend und mit Hilfe von dem mir Evozierten, werde ich mich auf die Suche nach den Räumen begeben, die Turrell im Irish Sky backyard mit Hilfe des
Lichts schafft. Wie nimmt der Mensch in diesen Räumen wahr und wie wird sein Ich durch das Wahrgenommene beeinflusst? Letztlich, welche Bedeutung haben die Werke eines James Turrells in einer Zeit, in der guy Lichtungen im Wahrnehmungsdunkel schon gar nicht mehr erkennen kann? Theaterwissenschaftliche Aspekte spiegeln sich zudem in der Inszenierung des Gartens wieder. Daher möchte ich auch die theatralen Elemente dieses Land-Art-Projekts aufspüren und auf die Beeinflussung der Wahrnehmung des Kunstwerkes hin untersuchen. In der
vorliegenden Arbeit stütze ich mich vor allem auf Schriften zum Thema von Hartmut Böhme, Georges Didi-Huberman und Eva Schürmann.

Show description

Read more
 

Download Sartre and Camus: A Historic Confrontation by Jean-Paul Sartre,Adrian Van Den Hoven,David A. Sprintzen PDF

By Jean-Paul Sartre,Adrian Van Den Hoven,David A. Sprintzen

In 1952, Jean-Paul Sartre engaged Albert Camus in a celebrated and sour public war of words that had wide-ranging cultural importance. The yr earlier than, Camus had challenged the existing political knowledge in his well known paintings, The insurgent. In reaction he used to be attacked in print, first via Francis Jeanson writing in Les Temps Modernes, a magazine edited via Sartre, after which through Sartre himself. In a sequence of hugely publicized articles, those literary and cultural titans locked horns over human values, social and political coverage, the character of human freedom, the which means of background, and the path that Western civilization may still take.

This ebook includes the 1st English translation of the 5 texts constituting this recognized philosophical quarrel. for my part lively, passionately argued, polemically targeted, this disagreement was once as a lot a private stumble upon because it was once a theoretical debate. Alternating among stylistic brilliance and stinging sarcasm, every one attracts upon their years of prior involvement as former pals either to make their criticisms extra pointed and their theoretical critique more difficult. even as, their perspectives function lightning rods for the broader cultural forces of which they're partial expressions.

In addition to the 2 Camus and Jeanson articles, and a revised and corrected model of Sartre’s article, the quantity contains a precise biographical and demanding advent, which units the old context, plus new essays through modern students providing either a "Sartrean" and a "Camusian" viewpoint at the cultural and philosophical importance of this ancient war of words. Readers won't purely be drawn into the problems raised by means of those nice thinkers yet detect that their debate remains to be with us, possibly extra forcefully than ever.

Show description

Read more
 

Download Philosophische Anthropologie als Legitimationsgrundlage by Manuel Freudenstein PDF

By Manuel Freudenstein

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, notice: 1,3, Universität Siegen (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Figuren der Postsouveränität, Sprache: Deutsch, summary: Thomas Hobbes (1588 - 1679) und Jean-Jacques Rousseau (1712 – 1778) entwickelten unter anderem in ihren philosophischen, staatstheoretischen Werken „Leviathan“ und „Contrat Social“ komplexe Vorstellungen über die Anthropologie des Menschengeschlechts, das Zusammenleben in einem modernen Staat und die Funktionsweise eines solchen.

„Der Mensch ist ein Wolf für den Menschen“, von Hobbes sowie „Der Mensch ist frei geboren, und überall liegt er in Ketten.“, von Rousseau, sind wohlbekannte, einleitende Thesen beider Naturrechtler, die essentielle Gegebenheiten des Menschen und dessen Entwicklung erklären sollen.

Beide Philosophen, die der Aufklärung zugeordnet werden, hatten eine exakte Vorstellung über den Urzustand des Menschen und über das reine Wesen des Menschen, bevor Gesellschaften und Staaten entstanden. Dieser sogenannte „Naturzustand“ des Menschen fungiert als Prämisse für die zwei unterschiedlichen Staatslehren, welche ihnen zu Ansehen und Popularität verhalfen. Diese könnten auf den ersten Blick gegensätzlicher nicht sein, weisen aber doch Parallelen auf.

Show description

Read more
 

Download Die französischen Lektüren Nietzsches (De Gruyter by Giuliano Campioni,Leonie Schröder,Renate Müller-Buck PDF

By Giuliano Campioni,Leonie Schröder,Renate Müller-Buck

Campioni untersucht Nietzsches vielseitige Auseinandersetzung mit der französischen Kultur seiner Zeit, besonders anhand philosophischer und psychologischer Schriften von Autoren wie Bourget, Renan, Féré, Ribot und Taine. Mit Stendhal wendet sich Nietzsche dem analytischen französischen Geist zu gegen Wagnerei und Deutschtümelei.

Show description

Read more
 

Download Das radikale Böse bei Kant (German Edition) by Konstantin Karatajew PDF

By Konstantin Karatajew

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Kant beginnt den ersten Abschnitt der Grundlegung der Metaphysik der Sitten mit den Worten: „Es ist überall nichts in der Welt, ja überhaupt auch außer derselben zu denken möglich, was once ohne Einschränkung für intestine könnte gehalten werden, als allein ein GUTER WILLE“. Der Wille ist in praktischer Hinsicht frei, da wir nicht anders als unter der Idee der Freiheit handeln können. Der Wille ist kein bloßer Wunsch, da dieser immer aus einer Neigung hervorgeht, und nicht frei sein kann; der durch einen Wunsch geleitete Wille ist heteronom, sprich unfrei und fremdbestimmt. Der in praktischer Hinsicht freie Wille kann additionally durchaus unfrei sein, aber nur insofern er sich selbst für die Heteronomie entscheidet, d. h. sich von äußeren und kontingenten Bestimmungen leiten lässt, anstatt für sich selbst gesetzgebend zu sein. Durch Menschenliebe oder Wohlwollen wird der Wille nicht zu einem guten Willen; der bloße Wunsch, alle Menschen für alle Zeiten glücklich zu machen, hat überhaupt keinen moralischen Wert. Wenn nichts ohne Einschränkung als intestine betrachtet werden kann, als ein guter Wille, so ist es naheliegend, dass nur ein böser Wille als uneingeschränkt böse gesehen werden kann. Dies setzt jedoch einen positiven Begriff des Bösen voraus, welches nicht ein bloßer Mangel des Guten sein kann.

Show description

Read more
 

Download Althusser philosophe (Actuel Marx confrontation) (French by Pierre Raymond PDF

By Pierre Raymond

L. Althusser a voulu établir une liaison strong point entre les mouvements populaires et l. a. philosophie. Au centre de cette tentative : ses rapports avec Marx, Montesquieu, Spinoza, Hegel. Et quelques questions, à ses yeux décisives : los angeles dialectique, l'humanisme, l. a. faith, le matérialisme. Des contributions, par des amis du philosophe, qui portent sur los angeles crise de cette tentative. « Copyright Electre »

Show description

Read more
 

Download Before Tomorrow: Epigenesis and Rationality by Catherine Malabou,Carolyn Shread PDF

By Catherine Malabou,Carolyn Shread

Is modern continental philosophy creating a holiday with Kant? The constructions of information, taken without any consideration given that Kant?s Critique of natural cause, are actually being known as into query: the finitude of the topic, the exceptional given, a priori synthesis. Relinquish the transcendental: such is the vital of postcritical pondering within the twenty first century.

Questions that we not suggestion it attainable to invite now reemerge with renewed energy: can Kant rather preserve the variation among a priori and innate? Can he deduce, instead of impose, the types, or justify the need of nature? fresh examine into mind improvement aggravates those suspicions, which degree transcendental idealism opposed to the thesis of a organic starting place for cognitive processes.

In her very important new ebook Catherine Malabou lays out Kant?s reaction to his posterity. real to its topic, the publication evolves as an epigenesis ? the differentiated development of the embryo ? for, as those that know the way to learn severe philosophy confirm, this can be the very lifetime of the transcendental and includes the promise of its transformation.

Show description

Read more