Download Augustus, Cassius Dio und die öströmischen Provinzen (German by Merle Lungfiel PDF

By Merle Lungfiel

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, summary: In der hier vorliegenden Hausarbeit habe ich mich mit der Neuordnung der östlichen Provinzen durch Augustus beschäftigen. Während es über die Verhältnisse zwischen Octavian und den römischen Provinzen vor der Schlacht von Actium kaum weitgehende Forschungen gibt, liegen zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten zu der Außenpolitik des Augustus nach der Schlacht von Actium vor diese behandeln seine einzelnen Verfügungen in den Provinzen eher kurzgefasst. Explizite Forschungsliteratur zu Cassius Dio und seinem Verhältnis zu Augustus gibt es auch, nur wird das hier behandelte Kapitel meist nur am Rande erwähnt.
Grundlage für diese Arbeit ist Band fifty four Kapitel 7 der Römischen Geschichte des Cassius Dio, nach der Übersetzung von Otto Veh. Ich werde versuchen, die Quelle zu interpretieren und Bezug nehmen auf das Verhältnis von Cassius Dio zu Augustus und die historische Richtigkeit seiner Niederschriften, um aufzuzeigen inwieweit diese Quelle verlässlich ist. Zunächst werde ich eine Einführung in die historische Einordnung der Ostpolitik des Augustus aufzeigen, danach wende ich mich dem der Hausarbeit zugrunde legenden textual content zu, berichte über den Autoren, seine Arbeit und den Inhalt des siebten Kapitels, des fifty four. Bandes, vor allem auf die Provinzen Athen und Sparta werde ich eingehen.
Augustus wollte die Pax Augusta im ganzen Reich ausbreiten und als „Kaiser des Friedens“ in die Geschichte eingehen, während er versuchte das Reich im Westen und Norden zu vergrößern, so warfare seine Ostpolitik eher defensiv, er ordnete die im Osten gelegenen Provinzen des Reiches neu.

Show description

Read or Download Augustus, Cassius Dio und die öströmischen Provinzen (German Edition) PDF

Best ancient history books

The Formation of a Persecuting Society: Authority and Deviance in Western Europe 950-1250

The 10th to the 13th centuries in Europe observed the looks of well known heresy and the institution of the Inquisition, the expropriation and mass homicide of Jews, and the propagation of difficult measures to segregate lepers from the fit and curtail their civil rights. those have been usually obvious as distinctive and separate advancements, and defined when it comes to the issues which their sufferers provided to medieval society.

Der Friedensschluß zwischen Rom und Antiochos III. 188 v. Chr. in Apameia (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Alte Geschichte), Veranstaltung: Der Aufstieg Roms zur Weltherrschaft, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Aufstieg Roms zur Weltmacht kam mit der Verdrängung des Seleukidenherrschers Antiochos III.

Caton l'ancien, étude biographique (French Edition)

Caton l'ancien, étude biographiqueGodefroid Kurth, historien belge (1847-1916). Ce livre numérique présente «Caton l'ancien, étude biographique», de Godefroid Kurth, édité en texte intégral. Une desk des matières dynamique permet d'accéder directement aux différentes sections. desk des matières- Présentation- Chapitre I.

Egyptian Pyramids Revisited

An entire guide concerning the pyramids of historic Egypt through the Pyramid Age. It comprises: the destinations and dimensions of interiors and exteriors of the pyramids; the background and developers of the pyramids; theories of building; theories on their function and serve as; the sacred geometry that was once integrated into the layout of the pyramids; and masses, even more.

Additional info for Augustus, Cassius Dio und die öströmischen Provinzen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 8 votes
 

Author: admin