Download Antonovskys Modell der Salutogenese. Gesundheitsförderung by Beate Schlüter-Rickert PDF

By Beate Schlüter-Rickert

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pflegewissenschaften, be aware: 1,0, Hamburger Fern-Hochschule, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit Antonovsky den Begriff der Salutogenese prägte, steht dieser in engem Zusammenhang mit dem Feld der Prävention und Gesundheitsförderung. Aber, ist Salutogenese gleich zu setzen mit diesen beiden Begriffen? Ist es in Antonovskys Sinn, diese Begriffe miteinamder zu verknüpfen? was once ist eigentlich Salutogenese und wo finden sich praktische Anwendungsfelder?

In Hinblick auf diese Fragen, ist es sinnvoll zunächst Antonovskys Modell in seinen Grundzügen zu erläutern und mögliche Zielsetzungen hervor zu heben. Nach einer theoretischen Darstellung soll ein möglicher move in die Praxis am Beispiel derGesundheitsförderung von Mitarbeiter vollzogen werden.
Exemplarisch soll die Biographiearbeit in der Altenpflege erläutert werden, die anhand von Eriksons Werk „Der vollständige Lebenszyklus“ konkretisiert wird. Am Beispiel dieses
Handlungsfeldes soll als eine von vielen möglichen Variablen gezeigt werden, wie eine confident Beeinflussung der Gesundheit von Mitarbeitern vollzogen werden kann.

Anspruch dieser Hausarbeit ist es keineswegs, alle Facetten zu beleuchten. In diesem engen Rahmen kann es nur darum gehen:
- Die Grundzüge des Salutogenese-Modells kennenzulernen;
- In Zukunft der Verwendung des Begriffes der Salutogenese kritisch
gegenüberzustehen;
- Angeregt durch das Praxisbeispiel im eigenen Kontext nach
Umsetzungsmöglichkeiten des Modells zu forschen

Mit der Entwicklung des Modells der Salutogenese wollte Antonovsky der dichotomen Sichtweise von Krankheit und Gesundheit entgegentreten. Vor allem in der einseitigen Betrachtung der Pathogenese, konzentriert auf Symptome, Krankheitserreger und Möglichkeiten der Therapie sah er eine Verschwendung von Ressourcen.

Show description

Read or Download Antonovskys Modell der Salutogenese. Gesundheitsförderung von Mitarbeitern in der Altenpflege am Praxisbeispiel der Biographiearbeit (German Edition) PDF

Best nursing books

Sensorische Aktivierung: Ein ganzheitliches Förderkonzept für hochbetagte und demente Menschen (German Edition)

Sensorische Aktivierung ist ein neuartiges ganzheitliches Förderkonzept für demente Menschen und Menschen hohen Alters. Es unterstützt die Erhaltung und Wiederherstellung wichtiger Alltagskompetenzen und trägt damit wesentlich zu einer Verbesserung der Betreuungsstandards bei. Kernstück des Buchs ist ein umfangreicher Praxisteil, der einen Fundus an praxiserprobten Stundenbildern zur Gestaltung von Förder- und Aktivierungseinheiten bietet.

Zielvereinbarungen im Krankenhaus. Überlegungen zur konzeptionellen Umsetzung (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegewissenschaften, notice: 2,0, Hochschule Osnabrück, forty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Implementierung eines Zielvereinbarungssystems im Krankenhaus bekommt durch die Gesetzesänderung im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) eine neue measurement und gewinnt zunehmend an Aktualität.

Public Health Nursing: Der Beitrag der Pflege zur Bevölkerungsgesundheit (German Edition)

Gesundheit ist ein hohes intestine. Auch die Pflegeberufe sind im Zuge einer neu entstehenden gesellschaftlichen Präventionskultur aufgerufen, ihre professionsspezifischen Beiträge in Gesundheitsförderung und Prävention zu leisten. Das Buch stellt erstmalig im deutschsprachigen Raum einen konzeptionellen Rahmen dazu vor, der auf der europäischen culture des Public overall healthiness Nursing basiert.

Künstliche Ernährung bei Demenz. Eine ethische Fallbetrachtung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, word: 1,3, Evangelische Hochschule Berlin (Pflegemanagement), Veranstaltung: Einführung in die Unternehmensethik, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Für die Bearbeitung des Falles wurde die Nimwegener Methode zu Hilfe genommen, wobei hier die einzelnen Elemente mit den Prinzipien nach Arndt, vor dem Hintergrund einer Ethik des „Füreinander- Sorgens“ verknüpft worden sind.

Additional resources for Antonovskys Modell der Salutogenese. Gesundheitsförderung von Mitarbeitern in der Altenpflege am Praxisbeispiel der Biographiearbeit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 18 votes
 

Author: admin